Wir sind aktives Mitglied im VNH e.V.
 
Bei dem VNH e.V. handelt es sich um einen Zusammenschluss von professionell und gewerblich arbeitenden Hundetrainer/innen.
Der VNH e.V. wurde als erster eingetragener Berufsverband für Hundeschulen in NRW gegründet.
 

§ 3 Zweck/Ziele

  1. Bei dem VNH e.V. handelt es sich um einen Zusammenschluss von professionell und gewerblich arbeitenden Hundetrainer / innen.
  2. Erziehung, Haltung und Ausbildung von Hunden sowie eine artgerechte Ausbildung der Hunde durch qualifizierte "Hundeschulen" und die Beratung und Fortbildung seiner Mitglieder.
  3. Der Verband vertritt die Interessen der Mitglieder gegenüber staatlichen Stellen und anderen Verbänden.
  4. die Förderung einer harmonischen Zusammenarbeit und des Austausches der Mitglieder untereinander.
  5. die Förderung des Tierschutzes und Schulung/Seminare der Tierheime in NRW.
 

§ 5 Hundeerziehung und Verhaltensberatung

  1. Die Mitglieder des Verbandes verpflichten sich grundsätzlich bei der Hundeerziehung, -ausbildung und Verhaltenstherapie auf Erziehungshilfen zu verzichten, die Schmerzen und Leiden bei Hunden auslösen.
  2. Die Verwendung von Stachelhalsbändern, Zughalsbändern ohne Stopp und Erziehungsgeschirren mit Zugwirkung unter den Achseln sowie Reizstromgeräten ist den Mitgliedern verboten.